Petra Piuk | Rezension in den Bibliotheksnachrichten
22243
post-template-default,single,single-post,postid-22243,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.6,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.4,vc_responsive

Rezension in den Bibliotheksnachrichten

„Das Buch ist ein wahres Leseerlebnis. Lucys Geschichte ist eine moderne Tragödie, die die aufmerksamen LeserInnen nachdenklich zurücklässt. Ein besonderer, sehr bewegender Roman. Absolute Leseempfehlung!“

 

Angela Zemanek-Hackl, bn.bibliotheksnachrichten